Über den Weinberglauf

Der erste Lauf zwischen den Weingärten mit Runden hinauf auf die Salmannsdorfer Höhe fand im Oktober 2009 statt.
Ursprünglich war Start/Ziel am Parkplatz vor dem Weinhof Zimmermann, erst ab dem 3. Lauf wurde das Ziel nach oben direkt zum Haupttor gelegt. Wegen besserer Infrastrukturanbindung. Ein Teil des Nenngeldes bekommt jedes Jahr eine soziale Einrichtung.
Am 7. Oktober 2018 fand der 10. Neustifter Weinberglauf statt. Sonne, warmes Wetter und Windstille verschafften dem Lauf einen Teilnahmerekord von 189 Startern. In mehreren Kategorien kämpften die Teilnehmer um den jeweiligen Siegerpokal und um Medaillen. Die Strecken waren wieder unterschiedlich lang, 5,1km und 9km, der Kids Run 750m. Wie jedes Jahr war auch diesmal Herr BV Adi Tiller, begleitet von BezVize Daniel Resch, bei der Siegerehrung anwesend. Ein langjähriger Teilnehmer formulierte es trefflich: „Eine familiäre Sportveranstaltung in den Weinbergen Neustifts”.

zurück zum Anrainer